Startseite » Musik » Musik News » Franz Ferdinand: Alex Kapranos & die Polizei

Franz Ferdinand: Alex Kapranos & die Polizei

12.04.2010 - 16:23 Uhr

Mexiko Stadt - Alex Kapranos, seines Zeichens Franz Ferdinand-Frontmann, durfte Bekanntschaft mit der Polizei in Mexiko machen.

Der Grund: Der Sänger trank Alkohol - und das auf offener Straße. Über "Twitter" ließ Alex seine Fans wissen, er sei von der Polizei darauf aufmerksam gemacht worden, Trinken in der Öffentlichkeit sei in Mexiko eine Straftat. Der Sänger kam allerdings mit einer Verwarnung davon. Wohl wegen eines Freundes mit Namen Grant. Dieser soll die Angelegenheit mit 50 Dollar aus der Welt geschafft haben.

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen