Startseite » Musik » Musik News » The Chainsmokers & der Streit mit Lady Gaga

08.06.2017 09:45 Uhr

The Chainsmokers & der Streit mit Lady Gaga

Los Angeles - "The Chainsmokers" haben ihre Lektion gelernt. In einem Interview mit dem „Rolling Stone“ sagten die beiden, dass Lady Gagas Single „Perfect Illusion“ total mies sei.

Daraufhin hat Mother Monster dem Duo über „Twitter“ ihren Song „A-Yo“ geschickt und dazu geschrieben: „Vielleicht gefällt euch dieser hier besser.“ Jetzt haben sich „The Chainsmokers“ bei Howard Stern zu der Fehde geäußert. Pall sagte: „In der Zwischenzeit haben wir sie kontaktiert und es ihr erklärt, denn es wurde ziemlich aus dem Kontext gerissen. Wir haben darüber gesprochen, wie sehr wir sie als Künstlerin respektieren, aber ich bin einfach kein Fan ihres neuen Songs. Natürlich kam es viel schlimmer rüber, als es gemeint war. Ich habe mich schlecht gefühlt. Ich finde solche Urteile generell nicht cool. Man sollte sie für sich behalten.“


“The Chainsmokers“ haben es übrigens geschafft, ein Jahr lang in den Top Ten der Billboard Charts vertreten zu sein. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.