Startseite » Musik » Musik News » Kendrick Lamar: Fotoverbot auf Tour

Kendrick Lamar: Fotoverbot auf Tour

13.02.2018 - 13:45 Uhr

London - Bei Kendrick Lamars Tour dürfen keine Fotos gemacht werden - zumindest nicht von professionellen Fotografen.

Ein Sprecher des Rappers bestätigte jetzt gegenüber "Pitchfork", dass das Plattenlabel eigene Fotografen anstellt, die seine Konzert bildlich festhalten. Allen anderen wird der Zutritt zum Veranstaltungsort verweigert. Die Bilder der hauseigenen Fotografen werden dann offiziell als Pressematerial veröffentlichen. Für die Fans und deren Handy-Fotos hat das keine Auswirkung.

Hier die Tour-Termine von Kendrick Lamar in Deutschland:

15.02.2018 Frankfurt, Festhalle
22.02.2018 Köln, Lanxess Arena
05.03.2018 Berlin, Mercedes-Benz Arena

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen