Startseite » Musik » Musik News » James Blunt: unterwegs als Ed Sheerans Schl****e

James Blunt: unterwegs als Ed Sheerans Schl****e

11.09.2017 - 12:15 Uhr

London - James Blunt nutzt die Tour mit Ed Sheeran in den USA als Übung für seine eigene Headliner-Tournee im Herbst.

Derzeit eröffnet der Brite nämlichen jeden Abend für seinen jüngeren Landsmann die Stadien. Gegenüber "Bang Showbiz" scherzte der Sänger dazu: "Ich bin in Amerika auf Tour als Ed Sheerans Schl***e! Ich öffne mich jede Nacht psychisch und musikalisch für ihn." Blunt fügte noch hinzu: "Wir sind dreieinhalb Monate in Nordamerika unterwegs und ich nutze ihn und die Amis praktisch als Übung für meine Europatour im Oktober."

Hier die Termine für den deutschsprachigen Raum der James Blunt-Tour:

12.10. Stuttgart, Schleyerhalle
13.10. München, Olympiahalle
14.10. Erfurt, Messehalle
16.10. Berlin, Mercedes-Benz-Arena
17.10. Hamburg, Barclaycard Arena
18.10. Köln, Lanxess Arena
19.10. Leipzig, Leipzig Arena
21.10. Hannover, Tui Arena
22.10. Frankfurt, Festhalle
24.10. Halle, Gerry Weber Stadion
01.11. Salzburg (A), Salzburgarena
04.11. Trier, Trier Arena
08.11. Geneva (Ch), Geneva Arena
09.11. Zürich (Ch), Hallenstadion

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen