Startseite » Musik » Musik News » Helene Fischer: Liebeserklärung an Florian Silbereisen

Helene Fischer: Liebeserklärung an Florian Silbereisen

14.09.2017 - 14:00 Uhr

Berlin - Schlagersängerin Helene Fischer hat endgültig Weltniveau erreicht: Ihr Tour-Auftakt in Hannover war spektakulär, sie lieferte eine perfekt choreographierte Show mit viel Artistik.

Auf "Twitter" postete sie ein paar Backstage-Videos, um die Vorfreude ihrer Fans auf die Deutschland-Tournee noch zu steigern. Es wird eine Mammuttournee mit insgesamt 69 Shows in vierzehn Städten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Schwierig, sich bei der vielen Reiserei heimisch zu fühlen. Aber für die 33-Jährige ist Heimat sowieso nicht an einen Ort gebunden. Im "Stern"-Interview sagte sie: "Für mich ist Heimat kein Ort, sondern ein Gefühl. Wenn ich mit Florian zusammen bin, dann bin ich zu Hause." Welch schöne Liebeserklärung an ihren Freund Florian Silbereisen. Die Sängerin erzählte, von ihm erhalte sie am meisten Halt, schließlich kenne er selbst die Kehrseite davon, berühmt zu sein. Sie meinte: "Am besten versteht mich natürlich Florian, bei dem ich mich dann komplett fallenlassen kann."

Trotz aller großen Liebeserklärungen gibt es bei Helene Fischer und Florian Silbereisen aber auch mal Streit. (Fan-Lexikon berichtete)

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen