Startseite » Musik » Musik News » Franz Ferdinand & die erfrischende Faulheit

Franz Ferdinand & die erfrischende Faulheit

11.03.2018 - 12:00 Uhr

London - Franz Ferdinand sind der Meinung, dass die Menschen sich viel mehr um ruhige Tage bemühen sollten, anstelle sich ständig von sozialen Medien beschallen zu lassen.

Darum geht es auch in ihrem Song "Lazy Boy" von ihrem aktuellen Album "Always Acending". Zu "Amazon Music" meinten die britischen Rocker: "Es ist toll, diese Momente in unseren Leben zu genießen. Egal, ob man arbeitet oder ob mit anderen Leuten zusammen ist oder ob man an seinem Handy herumspielt, es gibt immer etwas, das uns ablenkt. Es ist gut, ein bisschen von dieser Faulheit zu genießen. Und wie erfrischend das sein kann."

Franz Ferdinand sind mit "Always Acending" derzeit übrigens im deutschsprachigen Raum unterwegs. Hier die restlichen Termine:

11.03.2018 Zürich (Ch), Halle 622
12.03.2018 München, Tonhalle
13.03.2018 Wien (At), Gasometer

Artikel teilen:

Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.


Diese Seite teilen