Startseite » Film + TV » Schauspieler » Matthias Schweighöfer » Biografie / Steckbrief

Matthias Schweighöfer

Biografie von Matthias Schweighöfer

Der deutsche Schauspieler Matthias Schweighöfer wurde am 11.03.1981 in Anklam (Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland) geboren. Seine Eltern Michael und Gitta Schweighöfer sind beide ebenfalls im Schauspielgeschäft tätig.

Matthias Schweighöfer stand schon als Jugendlicher auf Theaterbühnen und drehte 1997 seine erste Fernsehproduktion. Nach dem Abitur in Chemnitz zog es Matthias Schweighöfer in die Bundeshauptstadt. In Berlin besuchte er die Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch", brach das Studium jedoch bald ab.

Im Jahr 2000 feierte Matthias Schweighöfer in dem Film "Freunde" neben Benno Fürmann und Christine Paul sein Leinwanddebüt.

In den folgenden Jahren wirkte Matthias Schweighöfer in vielen erfolgreichen deutschen Kinoproduktionen mit. Dazu gehören u.a. "Soloalbum" (2003 neben Nora Tschirner), "Kammerflimmern" (2004 an der Seite von Jessica Schwarz) und "Das wilde Leben" (2007 mit Natalia Avelon).

In dem Kassenschlager "Keinohrhasen" (2007 von und mit Til Schweiger) spielte Matthias Schweighöfer die Rolle des Moritz, den Fotografen einer großen Boulevardzeitung und begeisterte das Kinopublikum. Der Erfolgsfilm soll im Jahr 2009 seine Fortsetzung finden.

Im Jahr 2008 spielt Matthias Schweighöfer neben Til Schweiger und Lena Headey die Hauptrolle in dem Film "Der Rote Baron". Anfang 2009 kommt der Film "Walküre" in die deutschen Kinos. Hier ist Matthias Schweighöfer neben Hollywoodstar Tom Cruise in der Rolle des Oberstleutnant Herber zu erleben.

In dem amerikanischen Film "Night Train" agiert Matthias Schweighöfer 2009 neben Danny Glover, Leelee Sobieski und Steve Zahn auf der Kinoleinwand.

Matthias Schweighöfer ist auch an Fernsehproduktionen beteiligt. Er übernimmt auch schon mal den Part eines Synchronsprechers und spricht Hörbücher ein.

Für seine schauspielerischen Leistungen wurde Matthias Schweighöfer schon mit mehreren Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Fernsehpreis, mit dem Bayerischen Filmpreis und 2007 mit dem Bambi in der Kategorie "Bester Schauspieler/ National". Matthias Schweighöfer zählt zu den talentiertesten deutschen Jungdarstellern.

Filmografie

2009: Night Train

2008: Der Rote Baron; Walküre

2007: Keinohrhasen; Das wilde Leben; Fata Morgana

2005: Polly Blue Eyes; Kombat Sechzehn

2004: Kammerflimmern; Küss mich, Frosch; Gold- The Tulse Luper Suitcases

2003: Soloalbum; Baal; Die Klasse von '99- Schule war gestern, Leben ist jetzt; Kalter Frühling

2002: Nachts im Park; FearDotCom

2001: Herz im Kopf

2000: Freunde

Top News zu Matthias Schweighöfer

Matthias Schweighöfer verdrängt negative Ereignisse

Hamburg - Matthias Schweighöfer lässt negative Gedanken und Gefühle nicht an sich heran. Auch den Tod seines ...

Matthias Schweighöfer & der herausfordernde Dreh

München - Für Matthias Schweighöfer ist der Dreh zu "Der geilste Tag" nicht ganz einfach gewesen. Dies hat sein ...

Matthias Schweighöfer lässt sich hypnotisieren

München - Matthias Schweighöfers extreme Flugangst ist ihm beim Dreh zu "Der geilste Tag" fast zum Verhängnis ...

Alle Nachrichten »

Matthias Schweighöfer Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite / Fanpage eintragen