Startseite » Sport » Fussball » Sven Bender » Biografie / Steckbrief

Sven Bender

Sven Bender

Biografie von Sven Bender

Sven Bender

Der deutsche Fußballspieler Sven Bender wurde am 27.04.1989 in Rosenheim (Bayern) geboren. Er ist ehemaliger Nationalspieler und debütierte am 29.03.2011 im Freundschaftsspiel gegen Australien (1:2).

Sven Bender erlernte das Fußballspielen bei der TSV Brannenburg und der SpVgg Unterhaching, ehe er 2003 zu den Münchner Löwen ging, wo er mit der U-17 Deutscher Meister wurde.

Am 18.12.2006 durfte Sven Bender zum ersten Mal Bundesligaluft schnuppern. Im Zweitligaspiel gegen Erzgebirge Aue schenkte der Trainer ihm das Vertrauen. Insgesamt lief Sven Bender 65 mal für den TSV 1860 München auf und erzielt dabei ein Tor.

2009 ging Sven Benders Zeit in München zu Ende und er wechselte zu Borussia Dortmund. Zunächst war er nur als Ergänzungsspieler eingeplant, doch aufgrund häufiger Verletzungen von Sebastian Kehl bot sich ihm bald die Chance unter Trainer Jürgen Klopp vorzuspielen und diesen von seinen Qualitäten zu überzeugen. Fortan lief Sven Bender regelmäßig in der ersten Elf auf und ergänzte sich immer besser mit Nuri Sahin.

Die Saison 2010/11 wurde für Sven Bender und den BVB eine einzige Erfolgsstory. Die "Jungen Wilden" aus Dortmund dominierten die Bundesliga beinahe nach Belieben und gewannen bereits am 32. Spieltag die zu Saisonbeginn kaum für möglich gehaltene Meisterschaft. Sven Bender war hierbei maßgeblich für die Stabilität im defensiven Mittelfeld verantwortlich und überzeugte mit seinen Leistungen auch Bundestrainer Jogi Löw, der ihn im Frühjahr 2011 erstmals für ein Länderspiel nominierte.

Im Sommer 2017 wechselte Bender von Dortmund zu Bayer 04 Leverkusen.

Vereine als Aktiver

Seit 2017: Bayer Leverkusen

2009 - 2017: Borussia Dortmund

2006 - 2009: TSV 1860 München

2006 - 2007: TSV 1860 München II

Titel und Erfolge

2011: Deutscher Meister (mit Borussia Dortmund)

2006: Fritz-Walter-Medaille in Bronze

Schon gewusst?

Top News zu Sven Bender

Sven Bender: Vom BVB-Ergänzungsspieler zur Bayer-Stammkraft

Im Sommer 2017 wechselte BVB-Spieler Sven Bender von Borussia Dortmund zu Bayer 04 Leverkusen. In Dortmund war der ...

Alle Nachrichten »

Sven Bender Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite eintragen

Diese Seite teilen