Startseite » Sport » Fussball » Dänische Fußball-Nationalmannschaft » Team

Dänische Fußball-Nationalmannschaft

Dänische Fußball-Nationalmannschaft

Dänische Fußball-Nationalmannschaft

Die Dänische Fußballnationalmannschaft bestritt ihr erstes Länderspiel am 19. Oktober 1908 gegen eine B-Auswahl Frankreichs. Wenige Tage später besiegten die Dänen die französische Auswahl mit 17:1 und stellten einen bis heute gültigen Rekord für europäische Nationalmannschaften auf.

Vor dem ersten Weltkrieg gehörte die dänische Nationalmannschaft zu den besten europäischen Teams, was das Land mit zwei Silbermedaillen bei den Olympischen Spielen 1908 und 1912 eindrucksvoll untermauerte. Nach dem Krieg rannte Dänemark jahrzehntelang vergeblich den Erfolgen hinterher und überstand zwischen 1930 und 1982 lediglich die Qualifikation zu einem großen Turnier (WM 1964).

Mitte der 1980er Jahre leitete Dänemark mit der Teilnahme an der EM-Endrunde in Frankreich eine goldene Ära ein, die die Nationalmannschaft 1992 als nachnominiertes Team mit dem sensationellen Triumph bei der Europameisterschft krönte. Seither hat sich die dänische Nationalelf mehrfach für Welt- und Europameisterschaften qualifizieren können.

Name: Dänische Fußballnationalmannschaft
Spitznamen: Danish Dynamite
FIFA-Code: DEN
Offizielle Homepage: www.dbu.dk

Dänische Fußball-Nationalmannschaft Fanseiten, Links und Webseiten

Link / Fanseite eintragen

Diese Seite teilen