Startseite » Musik » Musik News » Yoav: Tour mit Tori Amos war einzigartig

18.08.2008 15:44 Uhr

Yoav: Tour mit Tori Amos war einzigartig

München - Yoav denkt unheimlich gerne an den vergangenen Herbst zurück.

Der Grund: Von Oktober bis Dezember 2007 begleitete der Sänger seine Kollegin Tori Amos auf Tournee. Wie Yoav im Interview mit Fan-Lexikon verraten hat, war das eine ganz besondere Zeit für ihn. Wörtlich sagte er über die Tour: "Es war wundervoll! Es war eine große Ehre, denn sie hat meine Musik lange schon davor gehört, als meine Platte überhaupt rauskam. Es war toll, ich habe im Madison Square Garden gespielt, es war damals das zweite Konzert. Und ich war unheimlich nervös!"

Yoav ist ein israelisch-südamerikanischer Sänger und Songwriter. Sein Debütalbum heißt "Charmed & Strange", seine erste Single hingegen "Club Thing".

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.