Startseite » Musik » Musik News » Reamonn gehen getrennte Wege

25.08.2010 15:02 Uhr

Reamonn gehen getrennte Wege

Köln - Reamonn haben sich getrennt. Die Band gehe von nun an getrennte Wege - dies gab nun Sänger Rea Garvey laut Medienberichten bekannt.

"Reamonn ist ein wichtiges Kapitel in meinem Leben, wir haben zusammen eine Menge erlebt, viele Länder bereist. Aber die Luft ist irgendwie raus", so der 37-Jährige. Das solle aber nicht bedeuten, dass sich die Band nicht in einigen Jahren wieder zusammentue. "Wir möchten auf unbestimmte Zeit getrennte Wege gehen, nennen wir es eine Schaffenspause", so Garvey. Am kommenden Freitag (27.08.) veröffentlichen Reamonn ihr Best-Of-Album.

Reamonn wurde 1998 gegründet. Die Band bestand aus Rea Garvey, Mike Gommeringer, Philipp Rauenbusch und Sebastian Padotzke. Den größten Erfolg feierten sie mit ihren Hit "Supergirl".

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.