Startseite » Musik » Musik News » Paul McCartney & Heather Mills: Scheidung perfekt?

09.02.2008 12:28 Uhr

Paul McCartney & Heather Mills: Scheidung perfekt?

London - Die Scheidung von Paul McCartney und Heather Mills ist angeblich perfekt.

Laut der britischen Zeitung "Daily Mail" soll McCartney seiner Ex-Frau 55 Millionen Pfund Abfindung angeboten haben. Dafür verpflichtete sich Mills, Stillschweigen über die Ehe mit dem ehemaligen "Beatles"-Sänger zu bewahren. McCartney zahlte mit 55 Millionen übrigens die höchste Abfindung die in Großbritannien jemals an eine Ex-Frau ging. Trotzdem soll die Summe nur sieben Prozent seines Gesamtvermögens ausmachen. Bestätigt wurden die Berichte bisher noch nicht, zudem ist nicht klar was in Sachen Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Beatrice entschieden wurde.

Sollte die Nachricht über das Ende des Scheidungskriegs zwischen Paul McCartney und Heather Mills stimmen, ginge ein monatelang schwelender Streit zu Ende. Dieser wurde vor allem von Mills über die Medien ausgetragen. Eigentlich hätte am kommenden Montag (11.02.) eine neuerliche Anhörung vor Gericht stattgefunden, diese wird jetzt wahrscheinlich genutzt, um die Scheidung perfekt zu machen. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.