Startseite » Musik » Musik News » Paloma Faith: kein Bock auf Amy Winehouse

21.06.2010 15:54 Uhr

Paloma Faith: kein Bock auf Amy Winehouse

London - Paloma Fatih hat keinen Bock auf Amy Winehouse gehabt.

Deshalb hat die 24-Jährige es auch schon mal abgelehnt, als Backgroundsängerin für die "Back To Black"-Sängerin zu arbeiten. Gegenüber "Metro" sagte sie: "Es war sehr schmeichelhaft, das Angebot zu bekommen, in Amys Band als Backgroundsängerin aktiv zu sein, noch bevor ich öffentliche Aufmerksamkeit bekam. Es war eine großartige Gelegenheit - aber ich hatte das Gefühl, meinem eigenen Traum folgen zu müssen. Deshalb lehnte ich es ab und schrieb meine eigenen Songs."

In ihrer britischen Heimat ist Paloma Faith mittlerweile schon ein echter Star. Ihre Platte "Do You Want The Truth Or Something Beautiful" schaffte es bis auf Platz neun der Charts.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.