Startseite » Musik » Musik News » Michael Jackson: Einzelheiten zum Testament

01.07.2009 05:49 Uhr

Michael Jackson: Einzelheiten zum Testament

Los Angeles - Zum Testament von Michael Jackson sind weitere Einzelheiten bekannt.

Laut dem US-Magazin "People" vermachte der Sänger sein gesamtes Vermögen der Treuhandgesellschaft Michael Jackson Family Trust. Als Vormund der Kinder nannte Jacksons seine Mutter Katherine. Als Erbschaftsverwalter wurden der Rechtsanwalt John Branca und der Musik-Direktor John McClain eingesetzt. Das Dokument aus dem Jahr 2002 soll zudem nicht, wie zunächst angenommen, karitativen Organisationen Geld zusprechen. Und auch die Gerüchte, Michaels Vater Joe werde aus dem Erbe explizit ausgeschlossen, scheinen sich so nicht zu bewahrheiten. Ein Insider sagte dazu: "In seinem letzten Willen kommen keine Zahlen vor. Das Vermögen fließt in die Treuhandgesellschaft der Familie." Weitere Einzelheiten sind bislang nicht bekannt.

Zunächst schien unklar, ob überhaupt ein Testament von Michael Jackson existiert. Seine Eltern erklärten nach seinem Tod, der Popstar habe nie einen letzten Willen verfasst. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.