Startseite » Musik » Musik News » Lmfao: hin & weg von Madonna

08.02.2012 10:05 Uhr

Lmfao: hin & weg von Madonna

Los Angeles - Madonna hat Lmfao vor ihrem Auftritt in der Halbzeit des Super Bowl noch mal richtig eingeheizt.

Bandmitglied SkyBlu sagte "Access Hollywood": "Sie hat die inspirierendste Rede gehalten, die ich je gehört habe." Außerdem habe sie ihnen für ihre Unterstützung gedankt und ihnen Mut gemacht. Der Sänger meinte dazu: "Sie hat uns für alles gedankt und sie meinte, egal, was passiert, wir haben für diesen Moment hart gearbeitet und wir werden Spaß haben und eine große Show liefern - und das haben wir getan." "Lmfa" sei deshalb voller Bewunderung für die Queen of Pop. Redfoo wörtlich: "Sie hatte den Masterplan... Sie ist einfach ein Meister, ein Genie. Das ist die magische Madonna."

Madonna stand am Sonntag (05.02.) beim Super Bowl in Indianapolis auf der Bühne. Sie bekam Unterstützung von Lmfao, M.I.A., Nicki Minaj und Cee-Lo Green. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.