Startseite » Musik » Musik News » Britney Spears: Söhne sollen normale Kindheit haben

13.08.2008 17:15 Uhr

Britney Spears: Söhne sollen normale Kindheit haben

Los Angeles - Britney Spears möchte nicht, dass ihre beiden Söhne ins Showgeschäft einsteigen.

Hindern würde sie Jayden James und Sean Preston an einer Karriere im Rampenlicht allerdings nicht. Die 26-Jährige sagte der US-Zeitschrift "Ok!" dazu: "Wenn sie das unbedingt wollen, dann stünde ich natürlich bedingungslos hinter ihnen. Solange sie eine normale Kindheit hatten..."

Britney Spears selbst startete ihre Karriere bereits mit 11 Jahren beim "Mickey Mouse Club". (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.