Startseite » Musik » Musik News » Adele hat Angst vor einem Flop

07.10.2009 15:44 Uhr

Adele hat Angst vor einem Flop

London - Adele arbeitet derzeit an einem zweiten Album.

Allerdings fühlt sie sich vom Erfolg ihres Erstlingswerks "19" ein bisschen eingeschüchtert. Laut dem Onlinedienst "contactmusic.com" sagte die britische Sängerin dazu: "Ich habe ein bisschen Angst. Es gibt neue Wege, die ich mit meinem Sound einschlagen möchte und ich will die Fans nicht vergraulen, die den neuen Sound, den ich machen will, vielleicht nicht mögen. Davor bin ich ein bisschen auf der Hut. Ich schreibe langsam aber sicher. Ich habe einen Produzenten, aber ich will niemanden wissen lassen, wer es ist, bis das Album fertig ist. Es könnte ja floppen."

Adele schaffte im vergangenen Jahr mit ihrem Debütalbum "19" den internationalen Durchbruch. Dafür räumte sie zwei Grammys ab. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.