Startseite » Musik » Musik News » Adele hasst rote Teppiche

19.02.2012 11:46 Uhr

Adele hasst rote Teppiche

London - Adele mag rote Teppiche überhaupt nicht.

Allerdings natürlich nicht wegen der Farbe, sondern vielmehr, weil sie dann im Mittelpunkt steht. Die Sängerin erzählte jetzt, sie sei derart nervös, wenn sie über einen roten Teppich müsse, ihr würde regelmäßig schlecht. Wörtlich meinte die 23-Jährige, so "contactmusic.com": "Ich hasse rote Teppiche. Ich fühle mich nicht unsicher, ich fühle einfach nur: 'Ich will das nicht machen‘. Ich bekomme immer Bauchkrämpfe. Letztes Jahr bei den Vmas fühlte ich mich echt unwohl, es waren einfach so viele Superstars da. Aber das ist schon immer das Problem, ich dachte noch nie: 'Oh ja, ich sollte dabei sein‘..."

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.