Startseite » Film + TV » Film + TV News » Zooey Deschanel: Musik bestimmt ihr Leben

19.02.2012 08:30 Uhr

Zooey Deschanel: Musik bestimmt ihr Leben

Unvergesslich: Zooey Deschanel (32) plauderte über ihr erstes Konzert, auf das sie mit acht Jahren ging und an das sie sich heute noch gut erinnert.

Das Leben der Darstellerin ('Your Highness') drehte sich immer schon um Musik und sie kann sich noch lebhaft an ihr erstes Konzert erinnern - auch wenn der Grund dafür etwas bizarr ist: "Das erste Konzert, auf das meine Eltern mich und meine Schwester mitnahmen, war ein Rolling-Stones-Konzert in einer gigantischen Arena. Da war ich acht Jahre alt. 'Guns N' Roses' eröffnete das Konzert und die Hose von Axl Rose hing dabei soweit runter, dass man seinen Hintern sehen konnte! Mit acht Jahren. Für mich war das das lächerlichste, was ich je gesehen habe", erinnerte sie sich in einem Interview mit dem 'Company'-Magazin.

Die attraktive Brünette ist ein Fan moderner Musik, aber die alten Stars sind diejenigen, die ihre kreative Energie erst so richtig ins Rollen bringen. Sie ist ein begeisterter 'Beach Boys'-Fan und war völlig aus dem Häuschen, als sie ein Bandmitglied der Rockgruppe kennenlernte. "Ich liebe alte Musik. Als ich Brian Wilson von den 'Beach Boys' interviewte, veränderte das mein Leben", schwärmte Zooey Deschanel.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.