Startseite » Film + TV » Film + TV News » Tom Felton freut sich auf seinen neuen Film

15.01.2011 12:00 Uhr

Tom Felton freut sich auf seinen neuen Film

Zauberwelt, auf Wiedersehen: Tom Felton (23) widmet sich nun neuen Aufgaben.

Der Schauspieler wurde durch seine Rolle als gemeiner Draco Malfoy in den Harry Potter-Filmen in der ganzen Welt bekannt. Aber mit dem Ende der Potter-Reihe hat der Brite nun auch Zeit, sich anderen Projekten zu widmen. Der blasse Blonde wird 2011 neben dem letzten Potter-Film in zwei Großproduktionen zu sehen sein - zum einen an der Seite von Ashley Greene in 'The Apparition', einem übernatürlichen Thriller und zum anderen im Scifi-Drama 'Rise of the Apes'. Obwohl der Star noch nicht viel von beiden Produktionen gesehen hat, ist er begeistert von dem, was er schon erhaschen konnte. "Sie sind sehr, sehr vorsichtig mit beiden Filmen", berichtete der Harry Potter-Star im Interview mit 'MTV'. "Ich habe vielleicht nur eine halbe Szene von 'The Apparition' gesehen. Wir haben zusätzlichen Dialog darüber gesprochen und es wirklich toll aus. Die Art und Weise, wie es gefilmt wurde, sah wunderschön aus. Bei 'Rise of the Apes' halten sie das Meiste unter Verschluss, deshalb bin ich darauf besonders gespannt. Als ich da war, habe ich einige fantastische Auftritte erlebt. Ich freue mich schon darauf, ihn auf der großen Leinwand zu sehen. Es wird ein großartiger Film werden".

Neben den aufregenden Filmprojekten bastelt Felton auch an einer Musik-Karriere. Er hat schon seit einiger Zeit Songs ins Internet gestellt, aber nun hat er einen Plattenvertrag mit dem Indie-Label Six Strings Productions unterschrieben. "Es läuft alles sehr gut. Wir stehen momentan mit einigen Künstlern in Kontakt und hoffen, dass wir nächstes Jahr etwas herausbringen und die Idee verbreiten, dass diese eher unaufgeregte Musik die beste ist. Es ist ein Projekt, dass mir riesig am Herzen liegt und die Reaktion der Fans war fantastisch. MTV war ebenfalls sehr nett zu mir und ich weiß das sehr zu schätzen", schwärmte Tom Felton über eine mögliche Karriere in der Musik-Branche.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.