Startseite » Film + TV » Film + TV News » Sag Awards: die Gewinner

28.01.2008 13:15 Uhr

Sag Awards: die Gewinner

Los Angeles - Am Abend (27.01.) sind in Los Angeles die Screen Actors Guild Awards, kurz Sag Awards, vergeben worden.

Zum "besten Schauspier" wurde Daniel Day-Lewis auserkoren. Er erhielt seinen Preis für seine Leistung in dem Streifen "There Will Be Blood". Mit dem Preis für die "beste Schauspielerin" ging Julie Christie für "An ihrer Seite" nach Hause.

Hier die Gewinner der wichtigsten Kategorien:

Bester Schauspieler:
Daniel Day-Lewis - "There Will Be Blood"

Beste Schauspielerin:
Julie Christie - "An ihrer Seite"

Bester Schauspieler in einer Nebenrolle:
Javier Dardem - "No Country For Old Men"

Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle:
Ruby Dee - "American Gangster"

Beste Darsteller-Riege:
"Country For Old Men"

Bester Darsteller in einem Fernsehfilm:
Kevin Kline - "As You Like It"

Beste Darstellerin in einem Fernsehfilm:
Queen Latifah - "Live Support"

Bester Darsteller in einer Serie:
James Gandolfini - "The Sopranos"

Beste Darstellerin in einer Serie:
Edie Falco - "The Sopranos"

Bester Darsteller in einer Comedy-Serie:
Alec Baldwin - "30 Rock"

Beste Darstellerin in einer Comedy-Serie:
Tina Fey - "30 Rock"

Bestes Ensemble in einer Serie:
The Sopranos

Bestes Ensemble in einer Comedy-Serie:
"The Office"

Bestes Stunt-Ensemble in einem Film:
Das Bourne Ultimatum

Bestes Stunt-Ensemble in einer Serie:
"24"

Preis für das Lebenswerk:
Charles Durning

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.