Startseite » Film + TV » Film + TV News » Rupert Grint hat die roten Haare satt

28.01.2011 06:30 Uhr

Rupert Grint hat die roten Haare satt

London - Rupert Grint will sich verändern.

Vor allem in Sachen Frisur, so der Harry Potter-Darsteller, wolle er endlich einmal etwas Neues ausprobieren. Wie "digitalspy.co.uk" berichtet, sagte er: "Ich werde mir wahrscheinlich die Haare abrasieren - oder zumindest werde ich sie färben. Die Leute nehmen mich immer nur wahr, wegen dieser Haare. Ich bin zwar stolz auf meine roten Haare und komischerweise werde ich deshalb auch nicht gehänselt... aber ich brauche endlich eine Veränderung."

Übrigens: Auch in Sachen Schauspielerei will sich Rupert Grint nach dem Ende der Harry Potter-Saga verändern. Kürzlich erklärte der Brite, dass er gerne einen Bösewicht spielen würde. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.