Startseite » Film + TV » Film + TV News » Peter Jackson soll Der Hobbit verfilmen

12.09.2006 08:32 Uhr

Peter Jackson soll Der Hobbit verfilmen

Los Angeles - Die "Herr der Ringe"-Saga geht weiter. Natürlich aber nicht mit einem vierten Teil - vielmehr mit einem Prequel.

Das Buch "Der Hobbit" soll verfilmt werden. Die Regie soll wieder Peter Jackson übernehmen. Allerdings weiß der noch gar nichts von seinem Glück, so die britische Zeitung "The Sun". Das Ganze hat aber auch noch Zeit, nach Insider-Berichten soll "Der Hobbit" frühestens 2008 in die Kinos kommen. Die Hautrolle in dem Prequel zu "Herr der Ringe" soll wieder Elijah Wood, der den Frodo spielte, übernehmen.

Die drei Teile der "Herr der Ringe"-Saga waren außerordentlich erfolgreich. Allein der dritte Teil "Die Rückkehr des Königs" räumte 2004 elf Oscars ab. (Fan-Lexikon berichtete)

"Der Hobbit" ist auch als Buch erschienen. Es ist quasi die Geschichte über die Hobbits - allerdings noch bevor Frodo mit der Vernichtung des Rings beauftragt wird. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.