Startseite » Film + TV » Film + TV News » Peter Jackson: Der kleine Hobbit nach Osteuropa?

27.09.2010 12:45 Uhr

Peter Jackson: Der kleine Hobbit nach Osteuropa?

Wellington - Die Dreharbeiten zu "Der kleine Hobbit" könnten sich mal wieder verschieden.

Der Grund: Regisseur Peter Jackson denkt darüber nach, den Drehort von Neuseeland nach Osteuropa zu verlegen. Die neuseeländische Filmindustrie hat nämlich dazu aufgerufen, das Projekt zu boykottieren. Angeblich sollen die Macher von "Der kleine Hobbit" nicht bereit sein, mit den dort ansässigen Schauspielern Verträge abzuschließen. Jackson kann die ganze Aufregung nicht verstehen und teilte in einem Statement mit: "Es gibt da eine verdrehte Logik. Und mal ernsthaft, wenn der 'Hobbit' nach Osteuropa ginge - das würde eine lange Trockenperiode für Filme mit einem großen Budget in diesem Land bedeuten."

Die Dreharbeiten zu "Der kleine Hobbit" sollten eigentlich schon im Juli begonnen haben. Jetzt ist Anfang 2011 im Gespräch. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.