Startseite » Film + TV » Film + TV News » Michael Bay braucht keine Stars

27.06.2009 10:05 Uhr

Michael Bay braucht keine Stars

Los Angeles - Michael Bay hat es nicht nötig, für seine Filme nur Stars zu engagieren.

Gegenüber der Tageszeitung "Die Welt" sagte der Regisseur dazu: "Mein erster Film als Regisseur war 'Bad Boys', den habe ich mit zwei TV-Komikern besetzt, Will Smith und Martin Lawrence. Sehen Sie, wo sie heute sind." Und auch Megan Fox habe vor seinem ersten "Transformers"-Teil "kein Mensch" gekannt.

Am 24. Juni ist übrigens in Deutschland, Österreich und der Schweiz "Transformers - Die Rache" in den Kinos angelaufen. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.