Startseite » Film + TV » Film + TV News » Liza Minnelli fordert einen Oscar für Matthew McConaughey

07.01.2014 08:26 Uhr

Liza Minnelli fordert einen Oscar für Matthew McConaughey

Los Angeles - Liza Minnelli ist hin und weg von dem Drama "Dallas Buyers Club".

Die Schauspielerin sagte laut "contactmusic.com": "Ich habe mit diesem Film nichts zu tun, außer dass ich ein Fan davon bin, wie er gemacht wurde, von der Einsicht und wie sie diese Charaktere verkörpern. Und von der Tatsache, dass man sich etwas ansieht, bei dem man sich nicht unbedingt wohl fühlt, aber bei dem man trotzdem nicht aufhören kann, hinzusehen. Es hat einen hineingezogen, ob man nun wollte oder nicht, und das ist Magie." Hauptdarsteller Matthew McConaughey habe für seine Leistung auf jeden Fall einen Oscar verdient. Minnelli meinte wörtlich: "Schatz, wenn du keinen Academy Award gewinnst, dann gebe ich dir meinen!"

"Dallas Buyers Club" kommt im deutschsprachigen Raum übrigens am 06. Februar in die Kinos.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.