Startseite » Film + TV » Film + TV News » Lindsay Lohan hat die Nase voll von ihrem Vater

03.03.2010 13:34 Uhr

Lindsay Lohan hat die Nase voll von ihrem Vater

Los Angeles - Lindsay Lohan hat die Nase voll.

Und zwar von ihrem "aufmerksamkeitsgeilen" Vater. Die Schauspielerin ist sich sicher, dass dieser sich nur öffentlich um ihre Gesundheit sorge, um selbst im Rampenlicht zu stehen. Wie "gala.de" berichtet, sagte die 23-Jährige: "Das letzte, was ich tun werde, ist, wieder mit ihm zu reden, nur weil er all diese Sachen sagt. Ich habe ihm das schon erklärt. Er spinnt. Er giert einfach nach Aufmerksamkeit. Er ist derjenige, der in die Anstalt gehört." Obwohl Lindsay die Kommentare ihres Vaters satt habe, sei sie ihm dennoch dankbar, da der Rest ihrer Familie dadurch enger zusammen gerückt sei. "Ich stehe meinen Geschwistern, meiner Mutter und meiner Oma sehr nahe. Irgendwie bin ich ihm dankbar, wie er sich aufgeführt hat, weil es uns zusammen gebracht hat. Wir passen besser aufeinander auf", so der Hollywood-Star abschließend.

Michael Lohan hat in der Vergangenheit private Telefonmitschnitte veröffentlicht und gefordert, dass seine Tochter in eine Entzugsklinik eingewiesen wird. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.