Startseite » Film + TV » Film + TV News » Kristen Stewart kann sich mit Twilight identifizieren

12.08.2011 18:00 Uhr

Kristen Stewart kann sich mit Twilight identifizieren

Los Angeles - Kristen Stewart ist von Anfang an ein Fan der "Twilight"-Saga gewesen.

Deshalb konnte sie auch nicht nein sagen, als ihr die Hauptrolle in der Verfilmung der Vampirliebesgeschichte angeboten wurde. Die heute 21-Jährige sagte der Zeitschrift "W": "Ich war 17, als ich 'Twilight" las und zu dieser Zeit war es einfach perfekt für mich. Das Drehbuch war über junge Kids, die denken, dass sie mit Dingen umgehen können, mit denen sie einfach nicht umgehen können. Und sie machen es trotzdem. Warum auch nicht? Foltert euch einfach selbst! Ich kann mich damit identifizieren. Vampire sind ein bisschen gefährlich - und wir Mädchen probieren uns gerne aus."

Übrigens: "Breaking Dawn", der finale Teil der "Twilight"-Saga, kommt in zwei Teilen in die Kinos - der erste Teil wird ab Ende 2011 zu sehen sein, der zweite Teil dann im November 2012. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.