Startseite » Film + TV » Film + TV News » Kino Starts österreich (04.07.2008)

30.06.2008 10:10 Uhr

Kino Starts österreich (04.07.2008)

Hancock

USA 2008
Genre: Action/Komödie
Regie: Peter Berg
Darsteller: Will Smith, Charlize Theron, Jason Bateman
Inhalt:
Hancock (Will Smith) ist ein waschechter Superheld, auf den Los Angeles allerdings verzichten könnte. Mit seinen unglaublichen Taten rettet er zwar unzählige Leben, hinterlässt aber eine unwahrscheinliche Spur der Verwüstung. Derart missverstanden vegetiert er als verbitterter Alkoholiker auf der Straße - bis er Pr-Agent Ray (Jason Bateman) rettet. Der revanchiert sich mit einer Imagekampagne - ohne zu ahnen, dass seine Frau (Charlize Theron) Hancock nur zu gut kennt.


Happy-Go-Lucky

Großbritannien 2008
Genre: Drama
Regie: Mike Leigh
Darsteller: Sally Hawkins, Alexis Zegerman, Eddie Marsan
Inhalt:
Pauline alias Poppy (Sally Hawkins) wohnt mit ihrer Freundin Zoe (Alexis Zegerman) zusammen, liebt grelle Klamotten und hat mit 30 Jahren noch ein kindliches Gemüt, das sich durch nichts und niemanden die gnadenlos gute Laune verderben lässt. Die notorische Optimistin arbeitet engagiert und mit ganzem Herzen als Grundschullehrerin, nervt die Mitbürger aber auch durch penetrante Albernheit - besonders ihren menschenfeindlichen Fahrlehrer Scotty (Eddie Marsan).


Kung Fu Panda

USA 2007
Genre: Trickfilm/Komödie
Regie: Mark Osborne, John Stevenson
Sprecher: Hape Kerkeling, Gottfried John, Bettine Zimmermann
Inhalt:
Der fette und faule Panda Po (gesprochen von Hape Kerkeling) lebt im alten China als Nudelsuppen-Lehrling im Restaurant seines Vaters und träumt davon, ein wahrer Kung-Fu-Kämpfer zu sein. Ausgerechnet eine Prophezeiung stuft Po als Retter des Tals vor dem grausamen Schneeleoparden Tai Lung ein. Den empörten Kung-Fu-Meistern um Tigerin (Bettina Zimmermann) und Viper (Cosma Shiva Hagen) bleibt nichts anderes übrig, als den Taugenichts zu unterstützen.


10 Fragen An Den Dalai Lama (10 Questions for the Dalai Lama)

USA 2006
Genre: Dokumentarfilm
Regie: Rick Ray
Inhalt:
Der amerikanische Filmemacher Rick Ray stellt sich kostenlos für eine Asiendokumentation zur Verfügung - denn sie beinhaltet ein Interview mit dem spirituellen Oberhaupt des Buddhismus, dem 14. Dalai Lama. Der Traum scheitert fast, denn vor Ort ist nichts organisiert. Doch eine simple E-Mail reicht für eine Audienz im Kloster, wo der 70-Jährige mit vielen Landsleuten im Exil lebt. Auf die drängenden Fragen weiß er oft verblüffende, weise und humorvolle Antworten.


Nichts Als Gespenster

Deutschland 2007
Genre: Drama
Regie: Martin Gypkens
Darsteller: Maria Simon, August Diehl, Brigitte Hobmeier und Jessica Schwarz
Inhalt:
So hatten sich Ellen (Maria Simon) und Felix (August Diehl) ihren Roadtrip durch die USA nicht vorgestellt: Ihre Partnerschaft geht vor ihren Augen in die Brüche. Ruth (Chiara Schoras) mag frisch verliebt sein - als sie Caros (Karina Plachetka) Freund Raoul (Stipe Erceg) kennen lernt, ist es um sie geschehen. Seit kurzem sind Jonas (Wotan Wilke Möhring) und Irene (Ina Weisse) wieder Single und verbringen ihre Ferien in Island, Marion (Fritzi Haberlandt) reist zu ihrer Familie in Venedig und Christine (Brigitte Hobmeier) besucht ihre Freundin Nora (Jessica Schwarz) auf Jamaica.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.