Startseite » Film + TV » Film + TV News » Jodie Foster liest keine Fan-Liebesbriefe

23.06.2008 06:07 Uhr

Jodie Foster liest keine Fan-Liebesbriefe

Los Angeles - Jodie Foster liest niemals Liebesbriefe von Fans.

Die Schauspielerin ist nämlich der Meinung, dass die Liebesschwüre eigentlich gar nicht an sie als Person gerichtet sind. Der "BamS" sagte die 45-Jährige: "Diese Briefe haben einfach nichts mit mir zu tun. Auch wenn sie nett gemeint sind, sind sie an eine Person gerichtet, die mein Film-Image ist und gar nicht existiert. Deswegen möchte ich nichts über diese Gefühle lesen."

Übrigens: Jodie Foster hat sich vor kurzem von ihrer langjährigen Lebensgefährtin Cydney Bernard getrennt. Kurze Zeit später wurden Gerüchte laut, sie habe in Cynthia Mort bereits eine neue Liebe gefunden. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.