Startseite » Film + TV » Film + TV News » Halle Berry will Todesdrohungen entfliehen

10.02.2012 14:52 Uhr

Halle Berry will Todesdrohungen entfliehen

Los Angeles - Halle Berry will wegen etwaigen Todesdrohungen nach Frankreich umziehen.

Laut der Internetseite "Female First" beabsichtigt die Schauspielerin nach Frankreich auszuwandern, um den Todesdrohungen eines Stalkers zu entfliehen. Robert Hoskins, der früher auch schon einmal Madonna bedrängt hat, droht Halle schon seit längerer Zeit damit, ihr und ihrer Tochter etwas anzutun. Der Hollywoodstar entschied sich für den Umzug, nachdem sie erfuhr, dass Hoskins aus seiner Nervenklinik geflohen ist. Eine Quelle sagte: "Freunde fürchten um ihr Leben. Halle macht sich um ihre Sicherheit große Sorgen." Allerdings geht ein Umzug nach Frankreich nicht so einfach. Berry will mit Tochter Nahla über den großen Teich - dies muss zuerst aber ein Richter absegnen. Der Grund: Berry teilt sich mit ihrem Ex-Freund das Sorgerecht für Nahla.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.