Startseite » Film + TV » Film + TV News » Ben Affleck & die Flugangst

17.09.2010 14:10 Uhr

Ben Affleck & die Flugangst

Los Angeles (Firstenws) - Ben Affleck muss als Schauspieler um die ganze Welt jetten.

Allerdings würde er darauf lieber verzichten. In seiner Kindheit gab es nämlich ein traumatisches Erlebnis. Als er neun Jahre alt war, fing das Flugzeug, in dem er saß, plötzlich Feuer. Er sagte: "Der Pilot kam zu mir und teilte mit, 'Eines der Triebwerke hat Feuer gefangen.' Ich hatte wirklich Angst und war echt nervös. Tränen strömten aus meinen Augen und ein Typ saß neben mir und sagte, 'Weißt du, wenn sie landen sollten, werden sie uns in ein Hotel stecken. Keine Angst - du kannst bei mir bleiben.'" Annehmen wollte er dieses Angebot allerdings lieber nicht.

Übrigens: Damals war Ben Affleck auf dem Flug zu seiner ersten wirklichen Filmrolle in dem Streifen "The Dark End of the Street".

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.