Startseite » Film + TV » Film + TV News » Bei Filmvorführung: Kate Winslet schreit Journalisten an

17.10.2006 19:20 Uhr

Bei Filmvorführung: Kate Winslet schreit Journalisten an

New York - Kate Winslet legt großen Wert darauf, respektvoll behandelt zu werden.

Und wer das nicht beachtet, bekommt den Zorn der Schauspielerin zu spüren. So geschehen bei einer Filmvorführung ihres neuen Streifens "Little Children" in New York. Wie die amerikanische Zeitung "New York Daily News" berichtet, wagten es einige Journalisten, ihre Handys zu benutzen. Winselt zeigte sich darüber nicht gerade erfreut. Sie schrie: "Machen Sie ihre Mobiltelefone aus! Ich meine das ernst!"

Kate Winslets neuer Film "Little Children" kommt am 18. Januar in die deutschen und schweizer Kinos. Ein Starttermin für Österreich steht noch nicht fest.

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.