Startseite » Film + TV » Film + TV News » Apocalypto: Mel Gibson in Nebenrolle zu sehen

02.01.2006 02:00 Uhr

Apocalypto: Mel Gibson in Nebenrolle zu sehen

Los Angeles - Mel Gibson wird in seinem jüngsten Filmprojekt "Apocalypto" auch vor der Kamera zu sehen sein.

Wie der Online-Dienst "imdb.com" berichtet, kündigte der Regisseur und Produzent des Streifens an, er werde zusätzlich eine kleine Nebenrolle übernehmen. Und auch in dem Werbetrailer zum Film soll Gibson zu sehen sein. Weitere Einzelheiten zu seiner Rolle sind allerdings nicht bekannt.

Mit seinem Film "Apocalypto" wagt sich Mel Gibson übrigens an die Sprache der Mayas heran. Gedreht wird mit Unterstützung von Walt Disney Co.. Den Film produzieren wird Gibson mit seiner eigenen Film-Firma Icon Productions. Kino-Start wird aller Voraussicht nach im Sommer sein. (Fan-Lexikon berichtete)

"Apocalypto" stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "Neuanfang" oder auch "Enthüllung". Die Übersetzungen seines Drehbuchs in die Sprache der Mayas lässt Gibson von einer Sprachschule machen. Der Film wird wie "Die Passion Christi" auch mit englischem Untertitel veröffentlicht. (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.