Startseite » Film + TV » Film + TV News » Angelina Jolie: Tod ihrer Mutter schmerzt sie sehr

15.05.2007 15:30 Uhr

Angelina Jolie: Tod ihrer Mutter schmerzt sie sehr

Los Angeles - Angelina Jolie leidet noch immer sehr unter dem Tod ihrer Mutter.

Marcheline Bertrand verstarb Ende Januar im Alter von 56 Jahren an den Folgen ihrer Krebserkrankung. Für Angelina war sie stets ihre "beste Freundin" und Helfer in der Not. Laut dem Onlinedienst "ContactMusic.com" sagte die Schauspielerin dazu: "Ich gehöre zu den Leuten, die durch die Gegend laufen und so tun, als sei alles in Ordnung. Und auf einmal fange ich mitten während des Frühstücks an zu weinen. Meine Mutter war meine beste Freundin. Ich bin so glücklich, sie als Mutter gehabt zu haben."

Marcheline Bertrand kämpfte schon seit Jahren gegen den Krebs. Über die Geburt ihrer Enkeltochter Shiloh freute sie sich Anfang des Jahres noch ganz besonders, sie sagte damals: "Mein Herz ist voller Freude wegen der Ankunft von Brads und Angelinas drittem Kind. Maddox, Zahara und Shiloh sind zutiefst geliebte Kinder. Sie haben sehr liebenswürdige und fürsorgliche Eltern, die sich lieben und in jeder Hinsicht unterstützen." (Fan-Lexikon berichtete)

Videos die dich interessieren könnten


Mehr News zum Thema

Dein Kommentar






This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)
Bitte tragen Sie die 5 Zeichen in das Feld ein. Zeichen von 0..9 und A..Z sind möglich.